NEUERO RAILTEC GmbH, Hauptverwaltung, Emlichheim in der Grafschaft Bad Bentheim

Für Ihren Erfolg sind hochprofessionelle Partner von essentieller Bedeutung. Im Bereich des Brücken-, Anlagen- und Stahlbaus haben Sie mit uns einen solchen Partner gefunden.

Die Firma NEUERO RAILTEC GmbH bietet Ihnen in diesen Bereichen von der Konstruktion über die Produktion bis zur Montage vor Ort, die komplette Wertschöpfungskette des modernen Anlagen- und Stahlbaus an.

Mit unseren hochqualifizierten Mitarbeitern, äquivalent hohem technischen Sachverständnis, der langjährigen Erfahrung und professionellen Ausführung entsprechend des aktuellen Standes der Technik, zeigen wir Tag für Tag immer wieder aufs Neue, dass wir diesem Anspruch mehr als gerecht werden.

Fachliche Kompetenz, offene Kommunikation und partnerschaftliche Zusammenarbeit sind hierbei stets die bestimmenden Kernfaktoren unseres Handelns.

Tätigkeitsschwerpunkte

Stahlbau 

- Leichter und schwerer Stahlbau
- Stahlkonstruktionen jeglicher Art, Form und Geometrie
- Schlosserarbeiten

Brückenbau (ZTV-Ing & Deutsche Bahn AG)

- Fuß- und Radweg Brücken
- Fachwerksbrücken
- Bogenstabbrücken
- Schrägseilbrücken
- VFT Stahlträger
- Hohlkästen
- Trogbrücken 

Anlagenbau - Hubanlagen für schienengebundene Fahrzeuge (Deutsche Bahn AG und Privatbahnen)

- Unterflur-Hebeanlagen
- Arbeitsbühnen
- Aufgeständerte Gleisanlagen
- Aufgeständerte Gleisanlagen mit Gleisbrücken
- Radsatzwechsler im aufgeständerten Gleis
- Radsatz- und Drehgestellwechsler
- Messgleise
- Drehgestellmontagestände
- Schiebebühnen
- Hebeböcke
- Drehscheiben
- Hub- / Drehvorrichtungen
- Radsatz-Dreheinrichtungen
- Komplette Komponentenpakete für Eisenbahnwerkstätten


Standorte

Hauptverwaltung, Vertrieb sowie Projektierung und Engineering Brückenbau, Produktionsstandort:

- Industriestraße 5a, 49824 Emlichheim, Deutschland

Vertrieb sowie Projektierung und Engineering Anlagenbau:

- Neuerostraße 1, 49324 Melle, Deutschland


Produktions- und Freifläche

14.000 m2 und 37.000 m2


Hallenkapazitäten

- 6 Hallenschiffe
- Krankapazitäten für bis zu 100 Tonnen Einzelstückgewichte


Zertifikate und Qualifikationen

Fachzertifikate:

- Schweißzertifikat zum schweißen von Stahltragwerken bis EXC3 nach DIN EN 1090-2

- Konformität der werkseigenen Produktionskontrolle bis EXC3 nach DIN EN 1090-2

- Erfüllung der schweißtechnischen Anforderungen nach DIN EN ISO 3834-2

- Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9001

- Managementsystem für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit nach DIN ISO 45001

- Managementsystem für Sicherheit, Gesundheit und Umwelt nach SCC**

- Bescheinigung über die Präqualifikation nach § 6a VOB/A , § 6a EU VOB/A, §6a VS VOB/A

Zertifikate der Deutsche Bahn AG:

- Herstellerbezogene Produktqualifikation HPQ nach DBS 918 005 [EXC3DB]

- Präqualifikation Konstruktiver Ingenieurbau: Eisenbahn- und Straßenüberführungen-Stahl

- Präqualifikation Konstruktiver Ingenieurbau: Bauen unter Eisenbahnbetrieb

Zertifikate Anlagenbau:

- DGUV-Test Zertifikat (für Hebebockanlagen, Unterflurhebeanlagen, Kragarmhebebühnen, Standrohrhebebühnen und Drehgestellhebeanlagen)

- DGUV-Test Zertifikat (für Mobile Dacharbeitsbühnen)

- Zertifikat – Authorization to mark


Geschäftsführung

Henri Maatmann
Heinrich-Geert Peters
Heiko Peters

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.