Bauherr: Stadt Gronau

Ausführungsort: Stadtpark Gronau

Jahr: 2018

Gewerke: Stahlbau- und Schlosserarbeiten

Gewicht: ca. 15 Tonnen


Auszug aus der Baubeschreibung:

Die Stadt Gronau plant den Abbruch bzw. die Erneuerung von 2 Fuß- und Radwegbrücken über die Dinkelumflut im Stadtpark. Bei dem Bauwerk „11-0600“ handelt es sich um eine dreifeld Brücke aus Stahlbeton, deren Überbau und Pfeiler abgebrochen und durch einen Überbau als Stahlgitterrost mit Holzbelag ersetzt werden. Bei dem Bauwerk „11-0700“ handelt es sich um einen ersatzlosen vollständigen Abbruch der Brücke. Die Ausschreibung umfasst die Herstellung des neuen Brückenbauwerkes und schließt die Lieferung sämtlicher Bau- und Bauhilfsstoffe sowie Bauhilfsmaßnahmen und die technische Bearbeitung mit ein. 


Leistungserbringung und Ablauf:

- Erstellung der Werkstattzeichnungen

- Fertigung im Werk

- Anschließend erfolgte der Transport der Brücke zur Baustelle und die Montage


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.