Bauherr: HanseWerk Natur GmbH, 21079 Hamburg

Ausführungsort: Hamburger Hafen, Hamburg-Waltershof

Jahr: 2017

Gewerke: Stahlbau- und Schlosserarbeiten

Gewicht beider Brücken: ca. 20 Tonnen


Auszug aus der Baubeschreibung:

Die Gesamtbaumaßnahme der FW Anbindungsleitung Verbund Süd - Gelände HHLA besteht aus 3 Baulosen.... Baulos 2: Beinhaltet die zwei Leitungsbrücken über die Schleusenkammer und über den Rugenberger Damm.....


Leistungserbringung und Ablauf:

- Erstellung der Ausführungs- und Werkstattzeichnungen

- Fertigung im Werk

- Anschließend erfolgte der Transport der beiden Brücke zur Baustelle und die Montage

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.